Bitte aktiviere JavaScript!
MS-DOS 6.22 Drvspace /Switches

Anmerkungen

Verändert die Einstellung SWITCHES in der Datei Drvspace.ini. Über die Einstellung SWITCHES wird die Art und Weise gesteuert, wie die Tastenkombinationen STRG+F5 und STRG+F8 belegt sind. (Normalerweise kann DriveSpace beim Start des Computers über den Tastendruck von STRG+F5 oder STRG+F8 umgangen werden.)

Wenn Ihre Datei DRVSPACE.INI keine Einstellung /SWITCHES enthält, dann können Sie beim Computerstart das Laden von DriveSpace über die Tastenkombinationen STRG+F5 oder STRG+F8 verhindern. Weitere Informationen finden Sie unter CONFIG.SYS-Befehle.

Annmerkung

Soll sich eine Änderung dieser Option auswirken, dann müssen Sie einen Neustart Ihres Computers durchführen.

Syntax

DRVSPACE /SWITCHES=F|N

Parameter

Es gibt folgende Wert für /SWITCHES:

N

Verhindert, dass das Laden von DriveSpace beim Start des Computers über die Tastenkombinationen STRG+F8 oder STRG+F5 umgangen wird.

Haben Sie diese Einstellung gewählt und drücken Sie STRG+F8, dann ermöglicht es Ihnen MS-DOS noch, Befehle aus Ihren Dateien CONFIG.SYS und AUTOEXEC.BAT selektiv auszuwählen. Haben Sie diese Einstellung gewählt und drücken Sie STRG+F5,dann umgeht MS-DOS die Ausführung aller in den Dateien AUTOEXEC.BAT und CONFIG.SYS enthaltenen Befehle.

Obwohl Sie das Zeichen "/" nicht angeben müssen, wenn Sie den Parameter N verwenden, lautet die Einstellung in der Datei DRVSPACE.INI SWITCHES=/N.)

F

Verringert die Zeitdauer, die die Tastenkombinationen STRG+F8 oder STRG+F5 beim Start des Computers gedrückt werden müssern. Verwenden Sie diese Einstellung, um die Abarbeitung Ihrer Startdateien zu beschleunigen. (Obwohl Sie das Zeichen "/" bei der Angabe des Parameters F nicht eingeben müssen, lautet die Einstellung in der Datei DRVSPACE.INI SWITCHES=/F.)

Anmerkungen
Löschen der Einstellungen /SWITCHES

Sollen alle /SWITCHES-Einstellungen aus Ihrer Datei DRVSPACE.INI gelöscht werden, dann müssen Sie die Datei direkt bearbeiten. Zur Bearbeitung der Datei verwenden Sie ein Textbearbeitungsprogramm wie z.B. den MS-DOS-Editor (EDIT).

DRVSPACE /SWITCHES und der Befehl SWITCHES

Der DriveSpace-Befehl /SWITCHES und die Einstellung SWITCHES aus der Datei DRVSPACE.INI wirken sich nur auf das Verhalten der Tastenkombinationen STRG+F5 und STRG+F8 aus. Möchten Sie das Verhalten der Tasten F5 und F8 steuern, dann verwenden Sie dazu den Befehl Switches.