Bitte aktiviere JavaScript!
8086/88 Assembler Befehlsreferenz DAA

Decimal adjust after addition.

Korrigiere das Ergebnis der Addition zweier gepackter BCD-Zahlen.

Syntax:

DAA

Das DAA-Kommando wird im Zusammenhang mit gepackten BCD-Zahlen verwendet (siehe auch Befehl AAA, der mit ungepackten Zahlen arbeitet). Er ermöglicht, Rechenfehler beim Umgang mit BCD-Zahlen nachträglich zu justieren. Dazu wandelt der Befehl den Inhalt des AL-Registers in eine gepackten BCD-Zahl (ebenfalls im AL-Register) um.

Beispiel:

MOV AL,45h ;AL mit BCD-Zahl 45 laden
MOV CL,17h ;CL mit BCD-Zahl 17 laden
ADD AL,CL ;beide Zahlen addieren
DAA ;und wieder in eine BCD-Zahl wandeln