Bitte aktiviere JavaScript!
8086/88 Assembler Befehlsreferenz POPF

Pop flags from stack.

Hole die Prozessor-Flags vom Stapel.

Syntax:

POPF

POPF überträgt das oberste Element des Stapels in das Kennzeichenregister des Prozessors und aktualisiertden Stapelzeiger. Verwendet wird dieser Befehl, um die mit dem PUSHF-Kommando auf den Stapel geretteten Informationen über besondere Prozessorzustände oder über das Ergebnis einer Operation wieder in das Kennzeichenregister zu übertragen.

Beispiel:

POPF ;hole Flags vom Stapel