Bitte aktiviere JavaScript!
8086/88 Assembler Befehlsreferenz NOT

Logical NOT.

Logische Nicht-Verknüpfung.

Syntax:

NOT <Zieloperahd>

Dieser Befehl bildet das logische Gegenteil eines Operanden. Das NOT-Kommando dreht jedes Bit des Zieloperanden um und speichert das Ergebnis wieder im Zieloperanden. Die Logiktabelle für eine NOT-Verknüpfung sieht folgendermaßen aus:
NOT 0 = 1
NOT 1 = 0
Jedes vor dem Aufruf von NOT gesetzte Bit im Zieloperanden ist also nach dem Aufruf gelöscht, jedes vorher gelöschte Bit gesetzt. Das NOT-Kommando erwartet als Zieloperanden ein Register oder eine Speicheradresse. Beim 8086-Prozessor dürfen diese Operanden nur 8 Bit oder 16 Bit haben.

Beispiel:

MOV AL,10101010h ;lade Wert nach AL
NOT AL; bilde daraus OlOlOlOlb