Bitte aktiviere JavaScript!
8086/88 Assembler Befehlsreferenz NEG

Negate.

Invertiere das Vorzeichen.

Syntax:

NEG <Zieloperand>

Der NEG-Befehl bildet das Zweierkomplement des Zieloperanden. Dieser darf entweder Byte- oder Wort-Format haben und ein Register oder eine direkte Speicheradresse angeben. Mit dem Kommando wird eine Zahl in eine negative Zahl umgewandelt, wenn mit vorzeichenbehafteten Binärzahlen gearbeitet wird.

Beispiel:

;nachfolgende Sequenz simuliert den nicht erlaubten Befehl SUB 1000,AX (unmittelbare Werte sind als Zieloperand beim SUB-Befehl nicht erlaubt)
NEG AX ;wandle AL in eine negative Zahl
ADD AX,1000 ;und addiere 1000